Betriebliche Altersvorsorge

 

Das Unternehmen verfügt über eine Zertifizierung als   Experte Betriebliche Altersvorsorge  durch die Deutsche Makler Akademie (DMA). Die Zertifizierung ist für jeweils drei Jahre gültig und muß anschließend in einem erneuten Prüfungsprozess revalidiert werden.

 

 

Bei folgenden Projekten können wir Sie und Ihr Unternehmen unterstützen:

 

 

Einrichtung einer Betrieblichen Altersversorgung für Sie und Ihre Mitarbeiter:

 

Beratung der Projektverantwortlichen, der Geschäftsleitung und ggfs. des Beirates / Betriebsrates; Erarbeitung eines auf Ihr Unternehmen sowie Ihre Mitarbeiter- situation abgestellten Durchführungskonzeptes. Anschließend Implementierung durch z.B. Mitarbeiterversammlung (ggfs. gemeinsam mit Ihrem Betriebsrat), vertiefende Einzelgespräche, formelle Umsetzung. Erstellung ausführlicher Dokumentation über das gesetzlich vorgeschriebene Angebot des Arbeitgebers, jede erfolgte Mitarbei- terinformation und jede einzelne Mitarbeiterentscheidung.

 

In den Folgejahren Betreuung Ihrer bAV als Schnittstelle zwischen Ihrem Unter- nehmen und den Produktgebern, d.h. weitgehende Entlastung Ihrer Verwaltung von künftigen Folgearbeiten z.B. bei Gehalts- oder Beitragsveränderungen, Ab- oder Neuzugängen.

 

 

Erteilung einer Pensionszusage für die Gesellschafter / Geschäftsführer:

 

Nach ausführlichem Vorgespräch entsprechende Konzepterarbeitung; hier jedoch unter Berücksichtigung der bilanziellen Belange des Unternehmens und der Problematik der gesetzlich gedeckelten Bildung von Rückstellungen im Spannungsfeld mit erforderlicher Anlagenrendite und Anlagensicherheit.

 

 

Überprüfung bestehender bAV und direkter Pensionszusagen z.B. an Gesellschafter / Geschäftsführer:

 

Gerade in den letzten Jahren haben sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen und Formvorschriften auch für bestehende Zusagen z.T. erheblich verändert. Pensions- rückstellungen, tatsächliche aktuelle Rückkaufswerte und eigentlich erforderliche Deckungsguthaben stehen meist nicht mehr im Einklang. Wir bieten Ihnen an, Ihr gesamtes Versorgungswerk einer gutachterlichen Überprüfung zu unterziehen. Auf Basis dieser Dokumentation zeigen wir Ihnen dann nach Möglichkeit Lösungswege zur Beseitigung einer bestehenden Unterdeckung auf und unterbreiten Vorschläge zur Heilung etwaiger Formfehler in Ihrer betrieblichen Pensionszusage.

 

Sämtliche Tätigkeiten für Ihr Unternehmen erfolgen unter Berücksichtigung etwaiger tarifvertraglicher Rahmenbedingungen und unter Einbezug Ihres Steuerberaters / Wirtschaftsprüfers sowie ggfs. weiterer Entscheidungs- oder Beratergremien wie Betriebsrat oder Beirat.

 

 

Machen Sie mit unserer Unterstützung aus Ihrer Betrieblichen Altersversorgung eine interne Marketingstrategie! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 


© 2007 Osenberg & Cie.· Altkönigstr. 7 · 61462 Königstein · Branchen Homepage by Pluspol GmbH